• Atelierbrief

Atelierbrief 18

Can not view this newsletter? [view online link]

 Buchstaben_Bild Newsletter

Atelierbrief Nr. 18 - Februar 2018

Liebe Lesende und liebe Schreibende,

Sie wollen einzelne Erlebnisse Ihres Lebens spannend zu lesen festhalten? Dann finden Sie im Tagesseminar "Miniatur- und Kurzgeschichten schreiben" am Samstag, den 24. Februar 2018, im Nachbarschaftszentrum Ginnheim in Frankfurt/Main in kompakter und konzentrierter Form inspirierende Anleitungen. Weiterführende Informationen hier >

Um die Dynamik in Familien und Beziehungen bei Besuchen geht es beim Fachtag Ehrenamtlicher Besuchsdienstarbeit am Dienstag, den 24. April 2018, im Dominikanerkloster, Frankfurt am Main. Mein Beitrag: Der Wert von Familiengeschichten im Besuchsdienst - Wie kann das Erzählen von Familiengeschichten auch bei kurzen Besuchen gelingen? Weitere Informationen hier >

r alle, die ihren Blick auf die Erwachsenenjahre ab der Lebensmitte fokussieren möchten, sei das 3. Semester an Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Studieren 50 Plus empfohlen. Dort erhalten Sie wichtige Hinweise, wie Sie Ihrem damaligen Lebensrhythmus und Wirkungsbereichen schreibend begegnen können und wahrnehmen, welche Lebensessenzen Sie dort gefunden haben. "Autobiografisches Schreiben III" beginnt am Dienstag, den 8. Mai 2018, 6 Termine, jeweils von 10-13.15 Uhr. Weitere Infos dazu finden Sie auf meiner Homepage hier >

Alle weiteren Veranstaltungen finden Sie rechts und immer aktuell auf meiner Homepage www.schreibatelier-froelich.de

Lesen Sie auch meine neuen Blogbeiträge Inspiration und Impulse sowie Biografiearbeit mit Glaubens- und Erfahrungsschätzen.

Michaela FrölichIch wünsche Ihnen gutes Vorankommen mit Ihren Projekten.

Es grüßt Sie herzlich

Michaela Frölich

Logo Schreibatelier

 

Termine I. Halbjahr 2018

Meditatives Schreiben... für die Seele

  • Dienstag, ab 08. Mai 2018, 10:00 Uhr - 13:15 Uhr

Autobiografisches Schreiben III

  • Freitag, 08. Juni 2018, 10:00 Uhr - 16:15 Uhr

Miniatur- und Kurzgeschichten

 
PS: Kennen Sie jemanden, für den die Inhalte dieses Atelierbriefes von Interesse sind?
Dann freue ich mich, wenn Sie den Atelierbrief weiterleiten.

Sie erhalten den Atelierbrief, weil Sie sich für die Zusendung auf der Homepage des Schreibateliers angemeldet haben oder Ihre E-Mail-Adresse bei mir hinterlegt haben. Sollten Sie zukünftig keine weiteren Informationen zu Schreibkursen und Seminaren mehr erhalten wollen, können Sie sich jederzeit hier abmelden, indem Sie auf den folgenden Link klicken [unsubscribe link]! Wenn Sie Ihren Namen aktualisieren möchten, eine neue E-Mail-Adresse haben, klicken Sie bitte folgenden Link [manage subscriptions].

IMPRESSUM

Michaela Frölich
Publizistin M.A.

Wolfhagener Str. 31
60433 Frankfurt 
 
Biografin & Journalistin
Tel.: 069 - 9573 3157
schreibatelier-froelich@web.de
www.schreibatelier-froelich.de 
     
 Xing Logo Follow on Xing   LinkedIn Logo Follow on Linkedin

Atelierbrief

Wenn Sie über neue Termine und Ideen informiert werden möchten, können Sie sich für den Atelierbrief anmelden, der drei bis viermal pro Jahr versendet wird.

Kontakt

Ihre Lebensgeschichte ist einzigartig. Ich helfe Ihnen, diese aufzuschreiben und zu bewahren. Sprechen Sie mich an - ich berate Sie gern. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir ...

Zum Kontaktformular