Atelierbrief Nr. 21 - August 2018

    Can not view this newsletter? [view online link]

     Buchstaben_Bild Newsletter

    Atelierbrief Nr. 21 - August 2018

    Liebe Lesende und liebe Schreibende,

    nach einer kreativen Sommerpause gibt es ab September wieder verschiedene Seminare und Kurse, die Sie dabei unterstützen, mit Ihren Schreibvorhaben zu beginnen oder Ihre Schreibprojekte weiter zu verfolgen.

    Eine Auswahl literarischer Frauenbiografien bietet in der "Schreibwerkstatt für Frauen" am Sa. 29. September Inspiration, sich mit der eigenen Biografie schreibend auseinanderzusetzen. Ort: Nachbarschaftszentrum Ginnheim.

    Um "Starke Charaktere in der Autobiografie" geht es im Seminar am Sa. 13. Oktober.  Inhalte: Beschreibung von prägenden Menschen in der Autobiografie, Personencharakterisierung, Biografiearbeit, lebendige Figuren für Romanprojekte. Veranstalter: VHS Frankfurt. Ort: Sonnemannstraße, Frankfurt.

    Das 4. und letzte Semester "Autobiografisches Schreiben" an der Uni in Mainz behandelt den Abschluss der eigenen Biografie. Drei Termine dienstags, ab 16. Oktober. Inhalte: u.a. Manuskriptbearbeitung, Layout, Verwendung von Bildmaterial, Druckvorbereitung.

    Wenn Sie sich in einer Übergangsphase befinden oder auf einen biografischen Übergang zusteuern (privat oder beruflich), können Sie sich in dem Tagesseminar "Übergänge meines Lebens" am Sa. 20. Oktober mithilfe ressourcenorientierter Biografiearbeit innerlich stärken oder perspektivisch neu ausrichten. Veranstalter: Evangelischer Regionalverband Frankfurt. Ort: Rechneigrabenstr. 10, 60311 Frankfurt.

    SIehe hierzu auch der neue Beitrag im Blog > In Übergängen wachsen

    Das nächste Treffen Meditatives Schreiben… Schreiben für die Seele findet am Sa. 17. November 2018, 14.30-17.30 Uhr in Hofheim statt. Lassen Sie sich überraschen, welche Texte Sie in einem entspannten, meditativem Zustand formulieren können. Anmeldung: www.zentrumhofheim.de

    Ausführliche Informationen und Anmeldemöglickeiten finden Sie, wenn Sie die Veranstaltung im Text oder auf der rechten Seite anklicken. Alles aktuell auch auf meiner Homepage: www.schreibatelier-froelich.de

    Lesecafe IrlandDas Foto stammt von meiner Irland-Reise.
    In welchen Cafés haben Sie im Sommer gelesen?

    Viele Grüße
    Ihre

    Michaela Frölich

    Logo Schreibatelier
     

     

    Foto: © Michaela Frölich

     

    Termine
    II. Halbjahr 2018
      

     
    29 Sep. 2018
    Schreibwerkstatt für Frauen
    13 Okt. 2018
    Starke Charaktere in der Autobiografie
    16 Okt. 2018
    Autobiografisches Schreiben IV
    20 Okt. 2018
    Biografiearbeit: Übergänge meines Lebens
    17 Nov. 2018
    Meditatives Schreiben... für die Seele

     
    PS: Kennen Sie jemanden, für den die Inhalte dieses Atelierbriefes von Interesse sind?
    Dann freue ich mich, wenn Sie den Atelierbrief weiterleiten.

    Mit dem Atelierbrief erhalten Sie Informationen über meine Veranstaltungen. Sie erhalten den Atelierbrief, weil Sie sich für die Zusendung auf der Homepage des Schreibateliers angemeldet haben oder Ihre E-Mail-Adresse bei mir hinterlegt haben. Ich versichere Ihnen, dass ich mit Ihren Daten sorgfältig umgehe. Die Datenschutzerklärung finden Sie hier DS-GVO. Sollten Sie zukünftig keine weiteren Informationen zu Schreibkursen und Seminaren mehr erhalten wollen, können Sie sich jederzeit hier abmelden, indem Sie auf den folgenden Link klicken [unsubscribe link]! Sie können mir auch eine E-Mail senden, schreibatelier-froelich@web.de, oder per Brief mitteilen (Anschrift siehe Impressum), wenn Sie keinen Atelierbrief mehr erhalten möchten. Wenn Sie Ihren Namen aktualisieren möchten, eine neue E-Mail-Adresse haben, klicken Sie bitte folgenden Link [manage subscriptions]. 

    IMPRESSUM

    Michaela Frölich
    Publizistin M.A.

    Wolfhagener Str. 31
    60433 Frankfurt 
     
    Biografin & Journalistin
    Tel.: 069 - 9573 3157
    schreibatelier-froelich@web.de
    www.schreibatelier-froelich.de 
         
     Xing Logo Follow on Xing   LinkedIn Logo Follow on Linkedin
     
     
     
     



    Atelierbrief

    Wenn Sie über neue Termine und Ideen informiert werden möchten, können Sie sich für den Atelierbrief anmelden, der drei bis viermal pro Jahr versendet wird.

    Kontakt

    Ihre Lebensgeschichte ist einzigartig. Ich helfe Ihnen, diese aufzuschreiben und zu bewahren. Sprechen Sie mich an - ich berate Sie gern. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir ...

    Zum Kontaktformular

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok