• Atelierbrief

Atelierbrief 15

Wird der Newsletter nicht korrekt dargestellt? [view online link]Browser-Ansicht[/view online link]
  Vjom Fotolia com
 

Atelierbrief

Nr. 15 -  Februar 2017

Liebe Lesende und Schreibende,


es wird jeden Tag heller, viel Licht und Sonne schenken uns Energie und Motivation, unsere Vorhaben anzugehen. Wenn Sie in einer Gruppe mit Gleichgesinnten autobiografisch schreiben möchten, dann können Sie sich kurzfristig noch zu dem Tagesseminar "Der rote Faden im Leben" bei der VHS in Frankfurt am Sa. den 25. Februar 2017, 10-16.15 Uhr anmelden. Inhalte: Frühe Erwachsenenjahre -  Stilistik: Ein guter Anfang, Komposition und Handlungsbogen - Biografiearbeit. Weitere Informationen und Anmeldung: www.vhs-frankfurt.de

Erzählt Ihre Mutter oder Ihr Vater immer mal wieder Geschichten aus dem Leben und Sie denken jedes Mal, dass es so schön wäre, wenn die Erlebnisse niedergeschrieben würden, damit sie nicht verloren gehen? Gerne komme ich mit meinem Biografieservice zu Ihnen, interviewe Ihren Vater oder Ihre Mutter, schreibe die Lebensgeschichte auf und gestalte das Manuskript individuell und ganz nach Ihren Vorstellungen als Broschüre oder Buch. Nicht immer muss es das ganze Leben sein - auch eine Sammlung der schönsten Erinnerungen, zusammengefasst in einem kleinen Buch, bereitet Freude. Oder machen Sie sich selbst ein Geschenk und lassen Sie sich von mir ein wichtiges Erlebnis in Ihrem Leben als Kurzgeschichte aufschreiben. Schreiben Sie mir eine Mail oder rufen Sie mich an - ich informiere Sie gerne ausführlich über das Angebot. Erste Informationen über einen möglichen Ablauf finden Sie auch auf meiner Homepage unter "Biografieservice". www.schreibatelier-froelich.de

Alle aktuellen Termine zu meinen Veranstaltungen - autobiografisches Schreiben, meditatives Schreiben, spirituelles Schreiben, Biografiearbeit - finden Sie auf meiner Homepage. Schauen Sie dort mal wieder vorbei, meine Website erscheint in neuem Design. Neu ist u.a. der Blog, auf dem ich zukünftig immer wieder Artikel rund ums Schreiben platzieren und über Fachtagungen berichten werde. Im aktuellen Beitrag geht es darum "Wie Sie mit meditativem Schreiben Ihren Frieden wiederfinden". Und hier geht es zum Blog >

 froelich M 261

Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit.

Es grüßt Sie herzlich

Michaela Frölich

 

PS: Kennen Sie jemanden, für den die Inhalte dieses Atelierbriefes von Interessen sind? Dann freue ich mich, wenn Sie ihm den Atelierbrief weiterleiten.

 

Die nächsten Termine

   

25 Feb. 2017
"Der rote Faden im Leben"

11 Mär. 2017
Meditatives Schreiben ...für die Seele

 

21 Mär. 2017
Fachtag Ehrenamtliche Besuchsdienst- und Seelsorgearbeit

 

25 Mär. 2017
Lebensmitte und Lebensessenzen

 

05 Apr. 2017
Was hat mich durch das Leben getragen?

 

25 Apr. 2017
Autobiografisches Schreiben I

 

27 Mai. 2017
„Wendepunkte im Leben"

 

10 Jun. 2017
„Meine Biografie veröffentlichen?"

 

20 Jun. 2017
Studientag "Spiritualität und Alter"

 

 
 

   
Sie erhalten den Atelierbrief, weil Sie sich für die Zusendung auf der Homepage des Schreibateliers angemeldet haben oder Ihre E-Mail-Adresse bei mir hinterlegt haben. Sollten Sie zukünftig keine weiteren Informationen zu Schreibkursen und Seminaren mehr erhalten wollen, können Sie sich jederzeit hier  [unsubscribe link]abmelden[/unsubscribe link]. Sie erhalten dann keine weiteren Zusendungen mehr.

IMPRESSUM

Michaela Frölich
Publizistin M.A
Wolfhagener Str. 31             
60433 Frankfurt
Biografin & Journalistin
Tel.: 069 - 9573 3157
schreibatelier-froelich@web.de
www.schreibatelier-froelich.de

            


Atelierbrief

Wenn Sie über neue Termine und Ideen informiert werden möchten, können Sie sich für den Atelierbrief anmelden, der drei bis viermal pro Jahr versendet wird.

Kontakt

Ihre Lebensgeschichte ist einzigartig. Ich helfe Ihnen, diese aufzuschreiben und zu bewahren. Sprechen Sie mich an - ich berate Sie gern. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir ...

Zum Kontaktformular

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok