Atelierbrief 13

Wird der Newsletter nicht korrekt dargestellt? [view online link]
Atelierbrief

Nr. 13 -  September 2016

Liebe Lesende und Schreibende,


beschäftigen Sie sich mit der Frage, welche Inhalte in Ihre (Auto)Biografie gehören? Ein Aspekt kann sein, sich bewusst zu machen, was Sie im Leben getragen hat: Welche Menschen haben Sie begleitet? In welchem Weltbild sind Sie aufgewachsen? Gab es Ereignisse, die Ihr Leben veränderten? Die Zugänge zum Schreiben der eigenen Lebensgeschichte sind vielfältig und individuell - wie das Leben selbst.


Das Projektwochenende zur Biografiearbeit (7.-9.10.) kann ein Einstieg sein, genauso wie das Einführungsseminar "Autobiografisches Schreiben" (4.11.). Suchen Sie nach Wegen, Abstand von Ihrem Alltag zu gewinnen, kann das Seminar "Meditatives Schreiben" (19.11.) wichtige Impulse spenden. Weitere Informationen zu den Seminaren finden Sie nebenstehend und auf meiner Website: www.schreibatelier-froelich.de

Lesetipps:

Anregungen finden Sie auch in dem neuen Nachschlagewerk "Wege zur Biografie" hrsg. von Michaela Frölich und Grit Kramert im Verlag des Biographiezentrums. Auf 344 Seiten erhalten Sie umfassende Informationen darüber, wie sich die eigene Lebensgeschichte oder die von Mitmenschen für die Nachwelt erhalten lässt. Eine Gratis-Leseprobe finden Sie hier > Das Buch können Sie für 29,95 EUR inkl. Versandkosten bestellen: info@biographiezentrum.de

Peer Feierbuch hat mir ein Ansichtsexemplar seines Notizbuches "Lebensbuch - Wichtige Ereignisse des Lebens chronologisch notieren" übersandt, das ich Ihnen gerne kurz vorstelle: Das Buch hat eine Lebens-Chronologie, vom Geburtsjahr bis zum 120. Lebensjahr. Gezielt kann das Jahr aufgeblättert werden, indem man Erinnerungen und Aktuelles eintragen möchte. Dem Lebensbuch liegt ein Blatt mit Stichwörtern bei. Diese geben Anregungen, über Einzelheiten nachzudenken zu Themen wie Familie, Beruf, Erfolge, Reisen, Umzüge, Gesundheit … Eine Ansicht finden Sie auf der Website: http://www.peer-feierbach.de/portfolio/buch Das Lebensbuch kann direkt beim Autor für 24,80 Euro bestellt werden: peer.feierbach@web.de

Ich wünsche Ihnen schöne Spätsommertage und freudvolle Schreib- und Lesezeiten.

Es grüßt Sie herzlich

Michaela Frölich


Termine

II. Halbjahr 2016

Frankfurt

Biografiearbeit-Projektwochenende

Was hat im Leben getragen - Spiritualität im Alter

Fr. 7.-So. 9. Oktober

Frankfurt

Autobiografisches Schreiben

Auf den Spuren des Lebens

Fr. 4. November, 10-16.15 Uhr

Hofheim

Meditatives Schreiben

Seminar

Sa. 19. November, 14.30-17.30 Uhr

Sie erhalten den Atelierbrief, weil Sie sich für die Zusendung auf der Homepage des Schreibateliers angemeldet haben oder Ihre E-Mail-Adresse bei mir hinterlegt haben. Sollten Sie zukünftig keine weiteren Informationen zu Schreibkursen und Seminaren mehr erhalten wollen, können Sie sich jederzeit direkt auf meiner Internetseite www.schreibatelier-froelich.de unter Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse von dem Bezug des Atelierbriefs abmelden. Sie erhalten dann keine weiteren Zusendungen mehr.

IMPRESSUM

Michaela Frölich
Publizistin M.A
Wolfhagener Str. 31             
60433 Frankfurt
Biografin & Journalistin
Tel.: 069 - 9573 3157
schreibatelier-froelich@web.de
www.schreibatelier-froelich.de

            

Atelierbrief

Wenn Sie über neue Termine und Ideen informiert werden möchten, können Sie sich für den Atelierbrief anmelden, der drei bis viermal pro Jahr versendet wird.

Kontakt

Ihre Lebensgeschichte ist einzigartig. Ich helfe Ihnen, diese aufzuschreiben und zu bewahren. Sprechen Sie mich an - ich berate Sie gern. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir ...

Zum Kontaktformular

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok