Kommentar melden

..."Ich nehme bewusst wahr, was mich berührt... Ich verbinde mich selbst damit und Teilstücke werden zu einem neuen Ganzen."
Das geht mir bei dem Text am tiefsten unter die Hautschichten. Die Freiheit wählen zu können, mit was ich mich verbinden will und dann etwas Neues schaffen - das ist einzigartig. Und herrlich der Raum des leistungsfreien, bewertungsfreien Denken.

Das Spielerische, diese meine Lust am Leben und an den Menschen kann ich am besten über Worte rüberbringen.