• Referenzen

Sachbücher

  • Wege zur Biografie

    VS 1 Wege zur Biografie 72 dpi

    So wie jedes Leben einzigartig ist und in seinen Facetten vielfältig und bunt, sind auch die Wege vielgestaltig, die zum Verfassen der eigenen Lebensgeschichte führen können. Das Buch Wege zur Biografie möchte allen, die Lebensgeschichten bewahren wollen – die eigene oder die eines anderen – eine Tür zu diesem Raum öffnen.

    Professionelle Biografinnen und Biografen geben Einblicke in die verschiedenen Tätigkeitsfelder – Interview, Schreiben, Lektorieren, Seminarleitung, Gestaltung, Produktion, Therapie, Ahnenforschung – und bieten Anregungen zur Publikation und Vermarktung von Biografien.

    Das Nachschlagewerk richtet sich an angehende Biografinnen und Biografen, auch Fortgeschrittene werden nützliche Hinweise finden. Ebenso angesprochen sind Autobiografen, die ihr eigenes Leben aufschreiben möchten, und Er-wachsenenbildner, die Biografiearbeit oder Schreibseminare zu biografischen Inhalten anbieten oder Impulse für Angebote im Bereich der Seniorenarbeit suchen.

    Bestellung via Verlag des Biographiezentrums hier>

    EUR 29,95 (versandkostenfrei)

  • Biografiearbeit mit Glaubenschätzen

    u1 froelich buch biografiearbeit

    Wie die Erinnerung reich macht.Im Mittelpunkt von Biografiearbeit stehen der Mensch und seine ganz persönlichen Lebenserfahrungen. Es gilt, gelebtes Leben im Rückblick zu verstehen, Erfahrungen in der Gegenwart umzusetzen und daraus Perspektiven für die Zukunft zu gewinnen.
    Das praxisorientierte Werk richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende in der Arbeit mit Senioren- und/oder Konfirmandengruppen. Das umfangreiche Arbeitsmaterial ermöglicht es Leitenden, mit Seniorinnen und Senioren biografische Erzähl- und Schreibtreffs durchzuführen. Dabei geht es um die Glaubens- und Erfahrungsschätze: Was hat im Leben getragen? Welche Rolle hat der Glaube bei der Bewältigung des Lebens gespielt? Thematisiert werden Konfirmationszeiten und andere religiöse Rituale, Menschen, die den Glauben gefördert haben, spirituelle Orte der Kraft und Gegenstände, die mit dem persönlichen Glauben verbunden sind. Damit diese Erfahrungen an nachfolgende Generationen weitergegeben werden können, sind auch Methoden des Kreativen Schreibens dargestellt. Textbeispiele runden die Methodendarstellungen ab.

    Bestellung bei Amazon >
     
    22,00 EUR

    Infos zum Buch / E-Book hier >

    Bestellung bei Vandenhoeck & Ruprecht>

Biografien

  • Biografie Zweier Leben durch dick und dünn

    Cover Ann GrobienBiografieservice, Redaktion, Layout, Buchsatz: Michaela Frölich

    Ann Grobien
    Zweier Leben durch dick und dünn
    Biografie
    218 Seiten
    Bremen, 2017

  • Autobiografie Kapitän

    Cover KG Mundt Falsch programmiertLektorat, Layout, Realisation: Michaela Frölich

    Karl Günter Mundt
    Falsch programmiert?
    Über ein Leben mit Erleben auf See und an Land
    Edition 2017 by Karl Günter Mundt
    344 Seiten
    ISBN: 978-3-00-055731-6
    EUR 29,95

    Bestellungen via Amazon >

    Er war kein Engel, aber auch kein Belzebub. Schlimmer, er war beides. Geboren in Norddeutschland wächst Karl Günter Mundt im Zweiten Weltkrieg auf. Schon früh lernt er, aus wenig etwas zu machen, sich in widrigen Umständen zu behaupten. Das Leben programmiert ihn. Nicht immer vorteilhaft. Trotz allem erreicht er sein Ziel: Er wird Kapitän auf See und in der Luft - steuert sich selbst durch die Achterbahn seines Lebens in schwindelerregende Höhen, zu den Siegen, und in rauschende Abfahrten, zu den Niederlagen.

  • Autobiografie Glauben

    CoverWinterUndimmerwiederWunder

    Schreibbegleitung, Lektorat, Layout, Realisation: Michaela Frölich

    Brigitte Winter
    Und immer wieder Wunder
    Eine wahre Geschichte
    316 Seiten
    Edition, Brigitte Winter, Gelnhausen 2015, 2. aktualisierte Auflage 2016
    ISBN 978-3-00-052562-9
    EUR 9,99

    Bestellung via Amazon hier >

    Brigitte Winter erzählt von ihrem Weg, der geprägt ist von gelebter Nächstenliebe und der Kraft des christlichen Glaubens. Sie berichtet von dem Glück der Liebe, von ihren abenteuerlichen Reisen in ferne Länder und von den Etappen in ihrem Leben, in denen sie sich in der Pflege für nahestehende Menschen einsetzt. Anschaulich schildert sie, wie sie sich ehrenamtlich für die Entwicklungshilfe in Afrika engagiert und schlie߸lich den Verein "Malawihilfe e.V." in Gelnhausen-Hailer gründet. Und auch hier erfährt sie immer wieder Wunder...

     

  • Autobiografische Kurzgeschichten

    cover kg beziehungen hp

    Schreibanleitung, Lektorat, Layout, Realisation und Herausgabe: Michaela Frölich

    Michaela Frölich (Hrsg.)
    Beziehungen - Autobiografische Kurzgeschichten
    Autoren: Georg Baumert, Hedwig Breuer-Astori, Helga Fernekeß, Dieter Müller, Gloria Schieback, Inge Wachter, Brigitte Winter
    Frankfurt/Main 2013, Privatdruck. 132 Seiten.

    Verliebte ziehen sich magisch an und können doch nicht zusammenfinden, familiäre Bande werden gedehnt und ersehnt, charismatische Menschen ziehen in den Bann, Freundschaften werden auf die Probe gestellt, manch' eine Begegnung verspricht mehr, als sie hält...

     

  • Privatbiografien

    Cover Biografie anonymPrivateditionen, die für den engen Familienkreis erstellt werden, erscheinen hier nicht.

Anthologien

  • Streiflichter I

    froe streiflichter  titel

  • Streiflichter 2

    vhs streiflichter 2 titel

  • Glaubenserinnerungen

    froe glaubenserinnerungen titelseite

  • Glaubens- und Erfahrungsschätze

    gs titel

  • Glaubensschätze im Generationendialog

    Broschüre Gen Dialog Zeilsheim 2014 1

  • Sternschnuppen

    sternschnuppen  titel

  • Beziehungen

    cover kg beziehungen hp

Artikel

Frölich, Michaela: Biografie-Arbeit als Hilfe bei der Stoffsuche. In: Federwelt. Zeitschrift für Autorinnen und Autoren. Uschtrin Verlag, Inning am Ammersee. Nr. 113 August / Sept. 2015, S. 50–53.

Frölich, Michaela: Seniorengruppen leiten. In: Federwelt. Zeitschrift für Autorinnen und Autoren. Uschtrin Verlag, Inning am Ammersee. Nr. 110 Februar / März 2015, S. 30-33.

Frölich, Michaela: Gastbeitrag. Biografiearbeit mit Glaubensschätzen. Autobiografisches Schreiben zu spirituellen Themen. In: Zeit-Schrift für Biografie-Arbeit. Verlag Ch. Möllmann. Nr. 13, 4. Jahrgang, Ostern 2014, S. 30–32.


Atelierbrief

Wenn Sie über neue Termine und Ideen informiert werden möchten, können Sie sich für den Atelierbrief anmelden, der drei bis viermal pro Jahr versendet wird.

Kontakt

Ihre Lebensgeschichte ist einzigartig. Ich helfe Ihnen, diese aufzuschreiben und zu bewahren. Sprechen Sie mich an - ich berate Sie gern. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir ...

Zum Kontaktformular

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok